Tipps rund ums Gepäck für die nächste Geschäftsreise

Es gibt so manche Tricks beim Gepäck, mit denen du deine Reisen noch angenehmer gestalten. Wir stellen dir hier ein paar nützliche Maßnahmen vor.

Wenn du regelmäßig geschäftlich um die Welt reist hast du dich wohl an das “Leben aus dem Koffer” gewöhnt. Dennoch gibt es so manche Tricks beim Gepäck, mit denen du deine Reisen noch angenehmer gestalten. Wir stellen dir hier ein paar nützliche Maßnahmen vor.

Gebe niemals dein Gepäck auf

Es klingt banal, aber ist wohl einer der wichtigsten Ratschläge: Gebe, wenn möglich, niemals dein Gepäck ab. Es gibt kaum einen Faktor, weswegen du mehr Zeit am Flughafen verlierst als die Gepäckaufgabe. Weiters kommt es noch immer allzu oft vor, dass ein Koffer verloren geht. Stornierte oder geänderte Anschlussflüge können auch dazu führen, dass dein Gepäck auf halbem Weg liegen bleibt. All das führt nur zu unnötigem Stress, Ärger und Warterei. Wenn du es schaffst, alles was du brauchst ins Handgepäck zu bekommen, dann ersparst du dir diese Probleme. Dabei sind die Auswahl des richtigen Koffers und Inhaltes, sowie Tricks beim Packen entscheidend.

Beachte die Handgepäckbestimmungen

Jede Fluggesellschaft hat eigene Bestimmungen bezüglich Größe, da der Koffer in die Fächer über den Sitzen passen muss. Am besten, du informierst dich regelmäßig über die Richtlinien der Gesellschaften, mit denen du meistens fliegst und suchst dir einen Koffer aus, der die Vorgaben dieser Fluglinien erfüllt. Ein Trolley mit Rollen eignet sich ideal und ermöglicht zusätzlich, eine Laptoptasche am Griff zu befestigen.

Reduziere deine Zettelwirtschaft

Natürlich gibt es manche Dinge, die man einfach nicht zuhause lassen kann. Wenn du es aber schaffst, ein paar Kilo zu sparen, dann wird deine Reise deutlich angenehmer sein. Gewicht reduzieren kannst du insbesondere, wenn du so wenig Papier wie möglich einpackst. Anstatt einen Haufen an geschäftlichen Unterlagen mitzuschleppen, versuche diese in digitaler Form abzurufen. Dieselben Maßnahmen kannst du auch beim Thema Unterhaltung setzen. Dein iPad, Kindle oder sogar Smartphone bieten enorm viel Platz für Zeitschriften und Bücher.

4 Tipps für cleveres Packen

Abschließend haben wir hier noch ein paar Tricks für dich, wie du den Platz in deinem Koffer optimal ausnutzt:
1. Rolle deine Kleidung zusammen: Wirkt platzsparend und du verhinderst Falten.2. Stecke deinen Gürtel in den Hemdkragen: Du sparst Platz und erhälst die Form des Hemdes.3. Fülle deine Schuhe mit Socken: Hohlräume sind verschwendeter Platz.4. Verstaue kleinere Gegenstände in Zipperbags: So geht Kleinkram nicht zwischen der Wäsche verloren und durch die durchsichtigen Beutel hast du einen guten Überblick.
Also wenn du mit diesen Tricks nicht zum absoluten Pack-Experten wirst, dann wissen wir auch nicht weiter. Wir hoffen, dass deine nächste Geschäftsreise jetzt noch angenehmer und stressfreier wird.